Fragen zum Telefonanschluss

Hier beantworten wir Fragen rund ums Thema Telefonanschluss.

Was benötige ich: Analog oder ISDN?

Unser analoger Telefonanschluss bietet ein oder zwei Rufnummern. Durch den Portierungsauftrag wird Ihre alte Rufnummer übernommen. Sollten Sie eine oder zwei neue Rufnummern benötigen, beantragen Sie diese bitte gleich mit, da die nachträgliche Rufnummernbestellung länger dauern kann.

Beim ISDN Anschluss erhalten Sie mindesten 3 Rufnummern, max. 6 Rufnummern sind möglich. Für die Nutzung benötigen Sie ein ISDN fähiges Telefon oder eine Telefonanlage, sonst ist das telefonieren am ISDN-Anschluss nicht möglich. Ihre vorhandenen ISDN Geräte können Sie fast immer weiternutzen. Wenn nicht mehr als zwei Rufnummern benötigt werden, sollten Sie den analogen Telefonanschluss wählen.

Muss ich auch nach meinem Wechsel zum Glasfasernetz noch Telefon-Grundgebühren beim bisherigen Anbieter zahlen?

Da wir über ein komplettes eigenes Netz verfügen, sind Sie für alle gebuchten Dienste ausschließlich Kunde bei uns. Grundgebühren bei anderen Anbietern fallen für Sie nicht mehr an.

Kann ich Billigvorwahlen fürs Festnetz und Handy auch im Netz von Buchholz Digital nutzen?

Die Billigvorwahlen sind nur im Netz der T-Com möglich, da diese aufgrund ihrer marktbeherrschenden Stellung gesetzlich dazu verpflichtet ist dieses zuzulassen. Aufgrund unserer vergleichbar günstigen Gesprächstarife ins Fest-und Handynetz werden Sie diese sogenannten Billigvorwahlen nicht vermissen. Auch günstige Vorwahlnummern ins Ausland gibt es bei Buchholz Digital nicht. Auf unseren Auslandstariflisten werden Sie feststellen wie günstig Sie mit Buchholz Digital ins Ausland telefonieren können.

Kann ich meine Rufnummer mitnehmen?

Bei einem Wechsel zu uns können Sie selbstverständlich Ihre bisherigen Rufnummern im gleichen Vorwahlbezirk behalten. Nutzen Sie dafür das Formular Portierungsauftrag.

Wie viele Telefonnummern bekomme ich?

Als Privatkunde mit analogem Telefonanschluss haben Sie ein oder zwei Rufnummern zur Verfügung. Bei einem ISDN-Anschluss mindestens 3. Die Kosten für weitere Rufnummern bei einem ISDN Anschluss entnehmen Sie bitte der Preisliste von Buchholz Digital. Für Gewerbetreibende mit ISDN-Anlagen stehen sechs oder mehr Rufnummern sowie auch Anlagenanschlüsse mit Durchwahl zur Verfügung.

Wie viele Telefone können angeschlossen werden?

Bei unserem Analog-Anschluss können zwei, hinter einer Telefonanlage beliebig viele Telefone angeschlossen werden.

Kann ich meine Telefonanlage weiterhin benutzen?

Ja! Die CPE oder der je nach Ausbaugebiet verbaute Router ermöglichen den Anschluss von analogen und ISDN Endgeräten. Hierbei macht es keinen Unterschied, ob Sie Telefonapparate direkt oder Telefonanlagen anschließen.

Kann ich einen Telefonanschluss mit Anrufbeantworter buchen?

Zurzeit bieten wir einen Anrufbeantworter im Netz leider noch nicht an. Vorhandene Anrufbeantworter in Ihrem Telefonendgerät können Sie natürlich weiternutzen.